Damian Stayne

Gründer der katholischen charismatischen Gemeinschaft Cor et Lumen Christi
Verwandte Programme anzeigen

„Der Arzt im Onkologischen Institut hat bei der Kontrolluntersuchung keinen Tumor gefunden.“ Über solche und ähnliche Erfahrungen berichten diejenigen, die schon an Damian Staynes Kursen und den von ihm geleiteten gemeinsamen Gebetsanlässen teilgenommen haben. Durch seinen Dienst auf fünf Kontinenten der Welt sind Tausende von Menschen von körperlichen und geistlichen Krankheiten geheilt worden, haben lebensverändernde Prophetien bekommen und sind mit der Kraft des Heiligen Geistes erfüllt worden. Auch Ungarn hat er bereits mehrfach besucht. Damian Stayne gab 1983 seine Arbeit auf und reiste nach Paris, um in katholischen Gemeinden Erfahrungen zu sammeln. Die lebhafte Pulsation der monastischen und mystischen Tradition der Kirche, die Einfachheit und die Schönheit bei der Gemeinschaft von Jerusalem, sowie die Kraft der Erneuerung im Heiligen Geist und der charismatische Dienst bei der Gemeinschaft Emmanuel, haben ihn tief berührt. Er hatte das Gefühl, dass Gott ihn zur Gründung einer Gemeinschaft einlädt, die diese Werte vereint. Er hat in England, nach siebeneinhalb Jahren Fasten und Gebet, in 1990, die charismatische Gemeinschaft Cor et Lumen Christi (Herz und Licht Jesu) gegründet.

Go to Main Speakers list

Verwandte Programme

Vortragende

  • Profile picture
    Subtitle
    einer der Gründer der Mönchsgemeinschaft Missionare der Allerheiligsten Eucharistie
    Weiter
  • Profile picture

    Prof. Lajos Dolhai
    City
    Ungarn

    Subtitle
    Erzbischöflicher Rat, Rektor, Mitglied der Internationalen Theologischen Kommission, Vorsitzender des Theologischen Ausschusses des Internationalen Eucharistischen Kongresses
    Weiter